The Director's Chair with Robert Rodriguez

Am 25. Mai 2015 in serie

Robert Rodriguez lädt sich im hauseigenen Fernsehsender El Rey bei Regisseur-Ikonen wie Quentin Tarantino und Francis Fort Coppola ein, um dann in feinster James Lipton Inside the Actor’s Studio (Im deutschsprachigen Raum als Ungeschminkt, irgendwo auf den Dritten Programmen unterwegs). Manier über deren Arbeiten zu sprechen. Ein respektvoller, professioneller Rodriguez lässt seinen Gästen viel Zeit und kein hyperaktiver Cutter verhunzt die Zweisamkeit später noch am digitalen Schneidetisch.

El Rey habe ich nach dem Piloten der From Dusk Till Dawn Serie ja vorsichtshalber schnell wieder vergessen. Schön, dass es jetzt einen Grund gibt, dieses Network noch einmal auf dem Radar anzupeilen. Im nordamerikanischen iTunes Store gibt es eine Folge The Director’s Chair mit Robert Zemeckis zum Hineinschnuppern gratis. Es lohnt sich.